Der Traum vom Gletscher-Skilauf…

… wird in Zell am See-Kaprun zur Realität

Die Wintersaison noch ein stückweit verlängern. Ein Wunsch, der passionierten Skifahrern in Zell am See-Kaprun erfüllt wird. Als höchstgelegenes und einziges Gletscherskigebiet Salzburgs zieht das Kitzsteinhorn schon seit vielen Jahrzehnten begeisterte Wintersportler an. Und garantiert ihnen neben grandiosen Aussichten und maximalem Fahrspaß auf samtigem Naturschnee eine absolute Schneesicherheit von Oktober bis in den Frühling hinein.

Das Wort „Höhenflug“ bekommt auf den bis zu 2.900 Metern hoch gelegenen Pisten des Kitzsteinhorns eine völlig neue Bedeutung. Und auch abseits der klassischen Abfahrten warten mit urigen Hütten, der Gipfelwelt 3000, Snowpark & Co. Angebote, die Skifahrer-Herzen höherschlagen lassen.

Das alles sind keine Neuigkeiten. Was es diesen Winter allerdings zum ersten Mal gibt, ist die Möglichkeit, vom Ski-Hotspot Kaprun über den Familienberg Maiskogel direkt auf das Kitzsteinhorn transportiert zu werden. Die nagelneue „3-K Konnection“ macht den Traum vom Gletscher-Skilauf wahr und ihren Winterurlaub in Österreich noch eine Spur abwechslungsreicher.